BTB kurzfristig abgesagt
 


MESSEN:

BTB kurzfristig abgesagt

Dienstag, 03.11.2020

Die Busmesse BTB Bus.Travel.Business musste wegen dem kurzfristig seitens der Regierung angekündigten Lockdowns in Österreich abgesagt werden. Die Messe, hätte am 03.11. wieder in der Eventpyramide in Vösendorf bei Wien in verkürzter Form mit einem behördlich genehmigten Präventionskonzept stattfinden sollen.

„Wir sind sehr bestürzt, dass wir auf Grund der nur 3 Tage vor Messebeginn seitens der Regierung kommunizierten Lock Down Entscheidung die Messe nun nicht durchführen können. Sowohl die zahlreichen angemeldeten Besucher als auch die Aussteller, die alle persönlich von uns kontaktiert wurden, haben die Absage sehr bedauert", berichtet der BTB Organisator Michael Kurtze (Foto).
„Wir sehen aber positiv in die Zukunft und hoffen, dass unsere 20. BTB Messe 2021 wieder wie gewohnt stattfinden kann," so Kurtze weiter. Für 2021 sind auch wieder mehrere kleinere Workshops und Veranstaltungen von Busreisen.cc geplant.

Nähere Informationen zu den geplanten Busreisen.cc – und BTB Veranstaltungen unter Tel. +43 / (0)2236 / 864 944 oder info@btb.cc


Weitere News von EuroBus:

Facebook:http://www.facebook/EuroBus/

Twitter: http://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
BTB Busreisen EuroBus Kurtze Messe News Nähere Organisator Präventionskonzept Regierung Sowohl Tage Travel Veranstaltungen Vösendorf Zukunft