25 Jahre Computer-Entwicklung
 


SCHÜLERFAHRTEN:

25 Jahre Computer-Entwicklung

Freitag, 22.10.2021

Die Jubiläumsausstellung „Best of HNF" blickt mit einem Augenzwinkern auf die 25-jährige Geschichte des Heinz Nixdorf MuseumsForums (HNF) zurück. Sie ist ab sofort bis 7. August 2022 kostenfrei im Foyer des HNF zu besichtigen. Im Stile eines historischen Jahrmarkts erleben die Besucher einen kunterbunten Rundgang durch zweieinhalb Jahrzehnte Computermuseum (Foto: Entwicklung der Informatik im Galopp, c: HNF)

Dabei lassen bekannte Kirmesattraktionen und moderne Elemente Ausstellungen, Veranstaltungen und Anekdoten lebendig werden: Mit einem kräftigen Schlag auf „Hau den Lukas" erhält man einen Eindruck von den spannendsten Stationen in der Geschichte des HNF. Ein virtuelles Pferderennen verdeutlicht die rasante Entwicklung der Computertechnologie von den Anfängen bis heute.

Wenn die Besucher an einer Drehorgel kurbeln, können sie Abbildungen von einzigartigen Exponaten bewegen und detailgetreue Nachbauten bewundern – ein kleiner Vorgeschmack auf die Dauerausstellung des HNF. Bei einem Treffer an der Schießbude können die Besucher einen Blick auf eine der rund einhundert Sonderausstellungen des HNF werfen.

Im Raritätenkabinett erwarten die Museumsgäste bisher verborgene Schätze aus dem Depot, von der kleinsten Dampfmaschine der Welt über kuriose Rechenäpfel und einen besonderen Hundeschädel bis zur äußerst seltenen Casartelli-Scheibe.

https://www.hnf.de/bestofhnf


Weitere News von EuroBus:

Facebook:https://www.facebook/EuroBus/

Twitter: https://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Besucher Entwicklung EuroBus Geschichte HNF Jahrzehnte Jubiläumsausstellung Kirmesattraktionen MuseumsForums Museumsgäste Nachbauten News Nixdorf Pferderennen Raritätenkabinett Rechenäpfel