Burgund und Franche-Comté mit TSS
 


NEUE KATALOGE

Burgund und Franche-Comté mit TSS

Freitag, 20.09.2019

Für Weinkenner gehören die großen Burgunder-Weinjahrgänge zu den besten Gewächsen der Welt. Die romanischen Kirchen im Burgund sind in ihrer Klarheit architektonische Juwelen. Und in den kleinen, verträumten Orten in der Franche-Comté kann man die Zeit anhalten. Eine Region also wie ein kleines Paradies mit großer Geschichte im Zentrum Europas. Wer mit den neuen Programmen von Touren Service Schweda aus dem soeben erschienenen Sonderkatalog „Burgund – Franche-Comté 2020" unterwegs ist, wird mit seiner Gruppe unvergessliche Erlebnisse mit nach Hause nehmen aus einer der schönsten Regionen Frankreichs und ganz Europas.

Neue Anreize dazu finden Gruppenreiseveranstalter im neuen, 28 Seiten umfassenden Sonderkatalog, den Touren Service Schweda in Zusammenarbeit mit Bourgogne – Franche-Comté Tourismus und weiteren Partnern aus der Region herausgegeben hat.

Geschäftsführer Joachim Schweda hält Tipps zum Besuch der Region bereit: „Guédelon, Vezelay und Dijon sind sicherlich ein Muss. Ich bin besonders von Cluny und der Klause von Berzé fasziniert, die versteckt an einem Berghang liegt. Hier spürt man noch den Geist der Romanik und kann herrliche Fresken aus dem elften Jahrhundert bewundern."



Weitere News von EuroBus:

Facebook:http://www.facebook/EuroBus/

Twitter: http://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Burgund Comt EuroBus Europas Franche News Orten Paradies Region Regionen Schweda Seiten Service Sonderkatalog TSS Touren