Alpenüberquerung Via Spluga
 


EUROBUS WANDER-TOUR:

Alpenüberquerung Via Spluga

Sonntag, 14.07.2019

(lop) Zu Fuss die Alpen überqueren - eine tolle Herausforderung. EuroBus stellt sich dieser Challenge und hat sich jetzt mit einer kleinen Wandergruppe auf den uralten Kultur- und Weitwanderweg der Via Spluga begeben, der von Graubünden aus über den Splügen-Pass nahe San Bernardino über die Alpen nach Italien führt.

Ein Klassiker mit über 2000jähriger Geschichte, den einst Händler und Schmuggler benutzten, um Waren von der heutigen Schweiz nach Italien zu bringen und umgekehrt. Die Via Mala, ein Teilabschnitt davon, ist sicher vielen noch bekannt als Verfilmung mit Gerd Fröbe oder auch als TV-Serie in der 80ern mit Mario Adorf.

Zielgruppe für diese 6-7 tägige Tour mit täglichen Gepäcktransfers und Übernachtungen in angenehmen 3-Sterne Häusern mit Charakter: Aktive Wanderer mit guter Kondition, die im Gebirge auch einige Höhenmeter überwinden können.

Und los gehts! Bleibt dran in den nächsten Tagen und wandert mit!



Weitere News von EuroBus:

Facebook:http://www.facebook/EuroBus/

Twitter: http://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Alpen EuroBus Italien News Pass San Schmuggler Schweiz Serie Spluga Splügen Sterne Tagen Teilabschnitt Und Via