CMT 2021 verschoben
 


TOURISTIKMESSE:

CMT 2021 verschoben

Donnerstag, 22.10.2020

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht! In Abstimmung mit den Messepartnern wurde angesichts der jüngsten Pandemie-Entwicklungen die Entscheidung zu einer Verschiebung unvermeidbar", so Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Die CMT 2021 war zum Zeitpunkt dieser Entscheidung mit Ausstellern aus über 100 Ländern sehr gut gebucht. Dennoch werde die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit nicht wie geplant im Januar 2021 stattfinden, da für diesen Termin die notwendige Planungssicherheit für alle Beteiligten fehle. Gleichzeitig unterstrich Bleinroth, dass das CMT-Team bereits an einem alternativen CMT-Konzept für einen Termin im späten Frühjahr oder Sommer arbeite. Bleinroth: „Wir möchten der Tourismus- und Caravaning-Branche diese wichtige Marktplattform zu einem Zeitpunkt ermöglichen, der eine sichere Durchführung gewährleistet."

Zeitgleich wurde beschlossen, die von der Messe Stuttgart organisierte Touristik & Caravaning in Leipzig (18. – 22. November 2020) aus den gleichen Gründen abzusagen.



Weitere News von EuroBus:

Facebook:http://www.facebook/EuroBus/

Twitter: http://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Bleinroth CMT Caravaning Entscheidung EuroBus Messe News Pandemie Planungssicherheit Publikumsmesse Roland Stuttgart Termin Tourismus Verschiebung Zeitpunkt