Brexit "kein großes Thema“
 


RDA GROUP TRAVEL EXPO LIVE

Brexit "kein großes Thema“

Mittwoch, 10.07.2019

(lop) Der Brexit ist am Stand von Hotels & More bei den Einkäufern von Großbritannien-Reisen aktuell "kein großes Thema“. Er spiele für den Einkauf keine dominierende Rolle. Die meisten Kunden wollen Busreisen nach Großbritannien weiterhin anbieten, zumal der aktuelle Stand keine Änderungen in den Einreisebestimmungen vorsieht, wie Karin Urban (Foto), non-Executive Director, noch einmal betont:

- EU-Bürger dürfen weiterhin bis zu 3 Monate Aufenthaltsdauer ohne Visum einreisen;
- Bis mindestens 31. Dezember 2020 können EU-Bürger mit Personalausweis einreisen – und natürlich mit Reisepass, der bei Flugreisen idealerweise eine schneller Abwicklung über die E-Gates ermöglicht.



Weitere News von EuroBus:

Facebook:http://www.facebook/EuroBus/

Twitter: http://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Brexit Bürger EuroBus Grossbritannien Monate More News Personalausweis Reisen Reisepass Rolle Stand Thema Urban Verlag Weitere