Die Donau visionär entdecken
 
Die neue nickoVISION. (c) nicko cruises

Foto: Die neue nickoVISION. © nicko cruises

Leserreise vom 23.03. bis 30.03.2020

Die Donau visionär entdecken - EuroBus und nicko cruises laden ein zur Leserreise 8 Tage Passau– Budapest auf der neuen nickoVISION

Quirlige Weltstädte, herrliche Landschaften und ein völlig neues Flusserlebnis! Bei dieser Kreuzfahrt erleben die Teilnehmer/Innen die beliebten Donaumetropolen mit modernstem Komfort und zurückhaltender Eleganz. Zwischen dem UNESCO-Welterbe Wachau und der ungarischen Hauptstadt Budapest wird eine Reise voller kultureller Höhepunkte in Genusslandschaften geboten. Auf der neuen nickoVISION, Flussschiff des Jahres 2018 mit innovativem An-Bord-Konzept, erwartet die Gäste eine äußerst abwechslungsreiche Flusskreuzfahrt mit vielen Ausflugsmöglichkeiten zu den Highlights von Wien und Budapest sowie behaglichem Ambiente an Bord der nickoVISION mit Wellnessbereich.
Besondere Ausflüge können fakultativ wahrgenommen werden, z.B. zum Technikerlebnis im Wasserkraftwerk Ybbs-Persenbeug oder nach Maria Taferl, einem der bedeutendsten Wallfahrtsorte Österreichs. Dabei bleibt auch genügend Zeit für eigene Entdeckungen in Wien, Budapest und Bratislava.

1. Tag

Passau

Nach eigener Anreise erfolgt die Einschiffung 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Ablegen: 17:00 Uhr.

Blick in die behagliche Bar. (c) nicko cruises

Foto: Blick in die behagliche Bar. © nicko cruises

Fiaker vor der Wien Hofburg. (c) nicko cruises

Foto: Fiaker vor der Wien Hofburg. © nicko cruises

2. Tag

Ybbs / Wien

Ybbs
Anlegen: 6:00 Uhr. Fakultative Ausflüge: Besuch von Maria Taferl, Besuch des Wasserkraftwerks Ybbs-Persenbeug.
Ablegen: 12:00 Uhr.
Wachau: Kreuzen durch das UNESCO-Welterbe Wachau.

Wien
Anlegen: 20:00 Uhr.
Fakultativ:
– Abendlicher Ausflug zum Prater
– Heurigen-Ausflug

Mit dem Bus geht es zu einem berühmten Heurigenort, wo man in gemütlicher Atmosphäre in einem typischen Heurigen den Abend verbringt. Die Heurigen Musikanten sorgen für die passende Stimmung.

3. Tag

Wien

Stadtrundfahrt/-gang Wien im Ausflugspaket zum Vorzugspreis
Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien" mit der Uno-City und der Donauinsel. Sehen Sie imposante Prachtbauten wie die Staatsoper, das Burgtheater, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und die Votivkirche während der Fahrt über die bekannte Ringstraße. Bei einem geführten Rundgang im Anschluss erlebt die Gruppe diese charmante Stadt und ihren weltbekannten „Wiener Schmäh" hautnah. Nach einer etwa 30-minütigen Freizeit geht es mit dem Bus zurück zum Schiff.

Fakultativ:
– Besichtigung Schloss Schönbrunn.

Das Schloss Schönbrunn ist eines der bedeutendsten Kulturgüter und gehört bereits seit den 1960er Jahren zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Österreich. In der ehemaligen Sommerresidenz der Habsburger kann man die Prunkräume der Kaiserfamilie bestaunen – inklusive auf den Spuren der Kaiserin Sisi bei einem geführten Spaziergang durch die wunderschöne Gartenanlage mit ihren kunstvoll gestalteten Blumenbeeten, Statuen und Brunnen wandeln.
Ablegen: 18:00 Uhr

Kreuzen durch das UNESCO-Welterbe Wachau. (c) nicko cruises

Foto: Kreuzen durch das UNESCO-Welterbe Wachau. © nicko cruises

Die Fischerbastei in Budapest. (c) nicko cruises

Foto: Die Fischerbastei in Budapest. © nicko cruises

Die Kettenbrücke in Budapest bei Nacht. (c) nicko cruises

Foto: Die Kettenbrücke in Budapest bei Nacht. © nicko cruises

4. Tag

Budapest

Anlegen: 9:30 Uhr
Stadtrundfahrt /-gang Budapest im Ausflugs - paket zum Vorzugspreis.
Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau". Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zunächst durch die Innenstadt und genießen das Flair der Stadt. Das Burgviertel erzählt mit der Budaer Burg, der Fischerbastei und der Matthiaskirche vom Ruhm aus alten Zeiten. Im Anschluss geht es weiter zum Gellertberg.

Fakultativ:
– Themenrundfahrt „Schönste Jugendstil - gebäude in Budapest".

Dieser Ausflug ist einer ganz besonderen kunstgeschichtlichen Epoche gewidmet: dem Jugenstil. Auch heute sieht man die „Art Nouveau"-Einflüsse noch deutlich bei zahlreichen Gebäuden aus dieser Zeit.
– Budapest bei Nacht
Bei dieser landestypischen Abendveranstaltung erlebt man die eindrucksvolle Darbietung einer ungarischen Folkloregruppe mit ihrer temperamentvollen Musik. Dazu werden die Gäste mit einer typisch ungarischen Gulaschsuppe und ungarischem Wein verköstigt. Im Anschluss geht es durch das nächtliche Budapest, vorbei an den hell erleuchteten Denkmälern und Prachtbauten.

5. Tag

Budapest

– Budapest zu Fuß entdecken.
– Fakultativ: Puszta-Rundfahrt mit traditioneller Reitvorführung.

Ablegen: 14:00 Uhr

Whirl Pool auf dem Sonnendeck. (c) nicko cruises

Foto: Whirl Pool auf dem Sonnendeck. © nicko cruises

Der lichtdurchflutete Panorama Salon. (c) nicko cruises

Foto: Der lichtdurchflutete Panorama Salon. © nicko cruises

6. Tag

Bratislava

Anlegen: 08:00 Uhr
Stadtrundfahrt /-gang Bratislava im Ausflugs - paket zum Vorzugspreis
Mit viel Liebe zum Detail wurde die Altstadt prachtvoll renoviert. Bei der Besichtigung von Bratislava fährt die Gruppe zuerst durch das Botschafts-Viertel zur Burg (Hrad), die hoch über der Stadt thront und als Wahrzeichen der Stadt gilt.
Dort kann man einen herrlichen Panoramablick über die Stadt genießen. Unter Maria Theresia erlebte die Burg ihre Blütezeit. Anschließend Fahrt zur Altstadt und gemeinsamer Spaziergang durch die Altstadt von Bratislava.Unter anderem werden die Besucher auch den wohl berühmtesten Mann von Bratislava, den Gullimann Cumil, kennen ler nen.
Ablegen: 14:00 Uhr

7. Tag

Melk

Anlegen: 7:30 Uhr
Besichtigung Benediktinerstifts Melk im Ausflugspaket zum Vorzugspreis.
Das barocke Benediktinerstift Melk thront eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau. Mehr als 1.000 Jahre ist Melk bereits ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes. Literarisch bekannt geworden ist der Stift unter anderem durch Umberto Ecos Roman „der Name der Rose". Eine Führung durch das Kloster vermittelt eindrucksvoll die einstige Bedeutung des Stifts.
Ablegen: 13:30 Uhr

Am Donauknie. (c) nicko cruises

Foto: Am Donauknie. © nicko cruises

Kabine Mittel- und Oberdeck. (c) nicko cruises

Foto: Kabine Mittel- und Oberdeck. © nicko cruises

8. Tag

Passau

Anlegen: 7:30 Uhr
Ausschiffung bis 9:30 Uhr.
Danach individuelle Heimreise.

Verlag EuroBus GmbH

Foto: Verlag EuroBus GmbH

NIKO CRUISES

Foto: niko cruises

EuroBus und nicko cruises laden zur Leserreise „Die Donau visionär entdecken", vom 23. bis 30. März 2020, herzlich ein.

Leistungen / Programmpunkte

Leistungen:
• 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine
nickoVISION Vollpension:
• Speisen Sie in drei Restaurants ohne Aufpreis
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
• Wählen Sie mittags und abends zwischen mehrgängigen Menüs, leichten Speisen & Themenbuffets
• Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
• Kaffee / Kuchen oder Mitternachtssnack je nach Tagesprogramm
• Festliches Gala-Dinner
• Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
• nicko cruises Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
• Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
• Unterhaltungsprogramm an Bord
• Nutzung des Wellnessbereichs mit Fitnessraum Sauna und Dampfbad
• Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
• Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
• Alle Hafen- und Passagiergebühren

Veranstalter nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Der Sonderpreis beträgt 399,- Euro pro Person in der Doppelkabine, EZ-Kabine auf Anfrage.

Wichtige Reisehinweise zu Einreisebestimmungen:
Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden.

Programmänderungen vorbehalten!

Direkt zur Anmeldung

aktuelle Leserreisen


Anmeldung - Leserreise
Leserreise:
Firma:
Nachname:
Vorname:
Email:
Tags
Altstadt Amethyst Ausflug Besichtigung Besuch Bord Bratislava Budapest Burg Bus DCS Donau Fakultativ Gruppe Hof Linz Melk Musik Panoramabar Passau Prinz Richtung Schloss Stadt Stadtrundfahrt Uhr Vorzugspreis Wachau Wien Ybbs