In der Summe stabil
 

Die RDA Group Travel Expo öffnet am 4. und 5. Juli erstmals konzentriert an 2 Tagen ihre Tore in den Hallen 6 und 9.



RDA GROUP TRAVEL EXPOS

In der Summe stabil

Montag, 19.06.2017

(lop) Die RDA Group Travel Expo in Köln (4. und 5. Juli) biegt in die Zielgerade ein. Mit bisher 633 gebuchten Ausstellern liegt die RDA-Workshop Service (WTS) noch leicht unter dem Vorjahresergebnis.

Erfahrungsgemäß wird diese Zahl in den nächsten Tagen noch etwas aufgestockt werden, sodass Köln und Friedrichshafen zusammen genommen etwas über Vorjahrsniveau enden dürften.

"In der Summe bleiben wir damit stabil", ist Benedikt Esser, Geschäftsführer der WTS nicht vollauf zufrieden: "Wir sind noch lange nicht am Ziel und haben noch viel Potenzial", will Esser mit seinem Team die beiden Group Travel Expos "mit Stetigkeit und beharrlicher Arbeit" weiter entwickeln.


Dazu gehören auch Neuerungen: In Köln wird neben den am Bodensee erstmals eingeführten Power-Stations mit mobilen Ladegeräten und kostenlosem Kaffeeangebot sowie einem neuen Planungskalender für Fachbesucher auch ein neues Standkonzept für künftige Messen präsentiert - die "Reisewelten 2018".

Auf einer Sonderfläche in Halle 6 (Stand E 26) werden beispielhaft die Themen "Kreuzfahrten" und "Paris" von der KölnMesse attraktiv dargestellt, interessierte Aussteller können ab 2018 ihre Stände hier integrieren. Eine Cateringfläche rundet dieses neue Standkonzept ab. Die ebenfalls neue Gemeinschaftsparty von VPR und RDA am 1. Messeabend in der Kölner Flora findet laut Esser sehr guten Zuspruch.

Ein Wermutstropfen: Außer Volvo Busse sind die großen Bushersteller erstmals nicht in Köln dabei. Dies sei auf eine "Konzentration der Messeaktivitäten bei der Busindustrie zurückzuführen", sieht Esser diese Entwicklung allerdings als "Momentaufnahme", die auch in Zukunft wieder anders aussehen könnte: "Denn die Kunden wollen Reisebusse im größten Schaufenster der Bustouristik sehen und vergleichen", hofft Esser auf ein Umdenken.


Weitere News von EuroBus:

Facebook: http://www.facebook/EuroBus/

Twitter: http://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Esser EuroBus Group Köln Paris Planungskalender RDA Schaufenster Stand Standkonzept Stations Stetigkeit Stände Summe Travel WTS