Nordgriechenland und die Meteora-Klöster
 
Die Meteora Kloester.

Foto: Die Meteora Klöster.

Leserreise vom 13.03. bis 17.03.2018

EuroBus und Service-Reisen laden zu einer Flug-/Busrundreise in ein frühlingshaftes Griechenland ein!

Griechenland ist wieder stark im Kommen in der Gunst des Reisepublikums. Welche Möglichkeiten Bus- und Gruppenreiseveranstalter in attraktive Reiseprogramme umsetzen können – ob mit Anreise per Flug oder als Kombination Bus & Flug – dies zeigt die neue EuroBus Leserreise zu den Highlights von Nordgriechenland, unterstützt von Service-Reisen.

Die Griechenland Reiseroute
1. Tag, Di., 13.03.2018:

Fluganreise

Heute geht es mit der Aegean Airlines von Frankfurt/Main nach Thessaloniki. Treffpunkt ist nach eigener Anreise um 08.30 Uhr am Frankfurter Flughafen, (Check-In Schalter 660- 662 im Terminal 1, Bereich B, Ebene 2.) Abflug 11.15 Uhr.

Nach Ankunft um 14.50 Uhr werden wir von unserer Reiseleitung erwartet. Mit unserem Bus geht es nach Kavala zum Airotel Galaxy. Nach einem Abendessen lassen wir den Tag bei einem gemütlichen Getränk ausklingen.

Auf der Promenade unter Palmen.

Foto: Auf der Promenade unter Palmen.

Typisch Griechenland  eine Augenweide.

Foto: Typisch Griechenland – eine Augenweide.

Bizarre Felslandschaft der Meteora-Kloester.

Foto: Bizarre Felslandschaft der Meteora-Klöster.

Hoch auf den Felsen schweben die Meteora-Kloester.

Foto: Hoch auf den Felsen „schweben" die Meteora-Klöster.

2. Tag, Mi., 14.03.2018:

Philippi – Thessaloniki

Nach dem Frühstück und dem Auschecken geht es nach Philippi, eine große antike Ausgrabungsstätte in der Region Makedonien. Die Ruinenstadt liegt an der Straße von Drama nach Kavala (etwa 20 Kilometer nordwestlich von Kavala). Danach besichtigen wir das Hotel Lucy*****. Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie liegt direkt am Meer. Hier werden wir freundlicherweise zu einem Mittagessen eingeladen.

Nach einer kurzen Pause geht es weiter nach Thessaloniki, wo wir gegen späten Nachmittag in das Hotel Astoria Capsis einchecken. Nach einer Besichtigung des Hotel nehmen wir dort unser Abendessen ein.

3. Tag, Do., 15.03.2018:

Thessaloniki

Nach dem Frühstück geht es auf eine gangtägige Besichtigungstour. In Thessaloniki können Sie zwischen Antike und Moderne wandeln. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Kamara (der Triumphbogen des Galerius), die Rotundemit Mosaiken, Ag.Dimitrios Basilika und die Ag. Sofia, auch der Weisse Turm, das Wahrzeichen der Stadt sowie das Archäologische Museum.

Ausserdem gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten sowie gute Fischtavernen, in denen wir ein Mittagessen einnehmen werden.
Amspäten Nachmittag kehren wir zum Hotel Astoria Capsis zurück und nehmen dort unser Abendessen ein.

Am Weissen Turm von Theassaloniki.

Foto: Am Weißen Turm von Theassaloniki.

Die Agia Sofia in Thessaloniki.

Foto: Die Agia Sofia in Thessaloniki.

Basilika in Thessaloniki.

Foto: Basilika in Thessaloniki.

Einfache und klare Formen...

Foto: Einfache und klare Formen...

Typische Taverne.

Foto: Typische Taverne.

4. Tag, Fr., 16.03.2018:

Thessaloniki –Vergina –Meteora

Nach dem Frühstück checken wir aus und machen uns auf den Weg zu den Meteora-Klöstern bei Kalambaka, die auf einer Höhe von 1368m schweben. Unterwegs machen wir einen Abstecher zum Archäologischen Freilichtmuseum Vergina.
Vor einer Besichtigungstour der Klöster kehren wir zum Mittagessen in ein landestypische Restaurant ein (alternativ ist eine Hotelbesichtigung mit anschließendem Mittagessen möglich).

Meteora-Klöster: Aus einem Tal ragen diverse Felstürme empor, auf denen sich mehrere noch bewohnte Klöster befinden. Die Klöster werden Meteora genannt, was übersetzt „die Schwebenden" heißt. Die sechs noch zu besichtigenden Klöster stammen aus dem 14. bis 16. Jahrhundert. Noch Anfang des 20. Jahrhunderts waren die Klöster nur über Strickleitern oder in einem Netz oder Korbmit einer Seilwinde zu erreichen. Erst ab 1920 begann man damit, Treppen, Brücken und Tunnel anzulegen.

Bei den Besichtigungen sollte man unbedingt auf korrekte und angemessene Kleidung achten (die Schultern sollten bedeckt sein, Frauen müssen Röcke tragen, die die Knie bedecken und die Männer sollten lange Hosen tragen; Röcke für Frauen können vor Ort geliehen werden). Alle Klöster befinden sich im Umkreis weniger Kilometer.
Nach der Besichtigung geht es weiter zum Hotel Grand Meteora. Nach der Hotelbesichtigung Abendessen im Hotel.

5. Tag, Sa., 17.03.2018:

Kalambaka – Thessaloniki, Rückflug

Nach einem frühen Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Flughafen mit Zwischenstopp zu einem abschließenden leichten Mittagessen.

Dort startet unsere Maschine der Aegean um 15.35 Uhr. Nach der Landung um 17.10 Uhr individuelle Heimreise.

(Programm- und Hoteländerungen vorbehalten!)

Fischerboote am Strand.

Foto: Fischerboote am Strand.

In der Ruhe liegt die Kraft ...

Foto: In der Ruhe liegt die Kraft ...

Verlag EuroBus GmbH

Foto: Verlag EuroBus GmbH

SERVICEREISEN GIESSEN

Foto: SERVICEREISEN GIESSEN

EuroBus und Service-Reisen laden zu der Leserreise „Nordgriechenland und die Meteora-Klöster", vom 13. bis 17. März 2018, herzlich ein.

Leistungen / Programmpunkte

• Hotelübernachtungen:
• 1x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Galaxy Airotel der SRG-Premium-Kategorie
• Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
• 2x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Capsis der SRG-Premium-Kategorie
• Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
• 1x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Grand Meteora der SRG-Premium-Kategorie
• Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
Weitere Leistungen:
• Linienflüge mit Aegean in der Economy-Class
• Frankfurt – Thessaloniki
• Thessaloniki – Frankfurt
• inkl. aller Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
• 1 Gepäckstück bis 23 kg
• Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus laut Programm
• Reiseleitung, durchgehend ab/bis Flughafen Thessaloniki
• Eintritte lt. Programm
• 4x Mittagessen während der Rundreise
• 4x Übernachtungssteuer Griechenland
Veranstalter: Service-Reisen

Der Sonderpreis beträgt 549,- Euro pro Person im DZ, EZ-Zuschlag 80.- Euro pro Nacht (zzgl. MwSt.).

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten!

Direkt zur Anmeldung

aktuelle Leserreisen

Anmeldung - Leserreise
Leserreise:
Firma:
Nachname:
Vorname:
Email:
Tags
Abendessen Ankunft Apassionata Besichtigung Dort Equila EuroBus Frankfurt Frühstück Gletscher Hans Hochzeiger Hotel Kaunertal Klöster Leserreise Main Meteora Mittagessen Musik München Peter Pferde Pitztal Porsche Show Showpalast Thessaloniki Tirol Uhr